HOME   VERANSTALTUNGEN   JUKS   SERVICE   ARCHIV   KONTAKT
 
GALERIE juks
ARCHIV 2011
ARCHIV 2010 juks
ARCHIV 2009
ARCHIV 2008
ARCHIV 2007
ARCHIV 2006
ARCHIV 2005
ARCHIV 2004
ARCHIV 2003
ARCHIV 2002


KINDER
 
kindertheater des monats

Das Kindertheater des Monats bietet jeden Monat eine ausgesuchte Veranstaltung für unsere Kleinsten. Eintritt jeweils 4,- Euro. mehr...
 
 

FILMPROJEKT
 

Reisen im JUKS

Das Filmprojekt zur Gewaltprävention ist unser aktuellstes Jugend-Projekt. mehr...
 
 

 

 Archiv 2005

14. März 2005
>> Schenefelder Tagebblatt <<

„Ein dicker Kater als Möwen-Vater"


Schenefeld (jk). „Ik will euch mal wat erzählen, von einem Kater und einer Möwe" - so begann Sabine Zinneck vom Dorftheater Siemitz ihr Stück „Wie Kater Zorbas der kleinen Möwe das Fliegen beibrachte" in Schenefelds JUKS.


Mit einer gelben „Schlabberhose" und großen Clownsschuhen bekleidet, begeisterte die Puppenspielerin die Kinder von der ersten Minute an. Dabei war der Hintergrund des Stücks, das im Zuge des „Kindertheater des Monats" gezeigt wurde, eher tragisch: Die Silbermöwe „Kengah" landet ölverschmiert auf dem Balkon von Kater „Zorbas". Doch weiß sie, dass sie sterben muss. Sie hinterlässt „Zorbas" ein Ei, welches er auf ein Versprechen hin ausbrütet. Um das kleine geschlüpfte Küken vor Fuchs „Alfred" zu schützen, schmiedet der Kater zusammen mit seinen Freunden raffinierte Pläne...

Zusammen mit ihrem Mann Dietmar Staskowiak betreibt die 43-Jährige ihr kleines Dorftheater in der Nähe von Güstrow. Das „Ein-Fau-Stück" vom dicken Kater „Zorbas", seinen Freunden und der kleinen Möwe ist nach einem Kinderbuch des chilenischen Autors Luis Sepulveda entstanden. „Erst baue ich mir die Puppen, danach setzen mein Mann und ich die Dialoge zusammen", erklärt Zinneck. Der Entstehungsprozess solch eines Puppenspiels dauert in etwa sechs Wochen.

Auch die Musik kommt in den Stücken des Dorftheaters Siemitz nicht zu kurz: Auf einer alten Bandonika, einer Art Schifferklavier, begleitet Sabine Zinneck ihren Gesang und welches Kind will, darf gern mit einstimmen.

SUCHE
 

powered by crawl-it
 

BUCHUNGEN
 


Buchung und Vermietung - das JUKS kann man mieten.
Ob die eigene Party, Konzerte, Seminare oder große Veranstaltungen wir haben die passenden Räumlichkeiten.
- Informationen dazu finden Sie hier...