HOME   VERANSTALTUNGEN   JUKS   SERVICE   ARCHIV   KONTAKT
 
GALERIE juks
ARCHIV 2011
ARCHIV 2010 juks
ARCHIV 2009
ARCHIV 2008
ARCHIV 2007
ARCHIV 2006
ARCHIV 2005
ARCHIV 2004
ARCHIV 2003
ARCHIV 2002


KINDER
 
kindertheater des monats

Das Kindertheater des Monats bietet jeden Monat eine ausgesuchte Veranstaltung für unsere Kleinsten. Eintritt jeweils 4,- Euro. mehr...
 
 


 Archiv 2008

8. Juli 2008
>> Luruper Wochenblatt <<
 

„Riesen-Gig im JUKS"

 
22. Jazz-Rock-Pop-Night in Schenefeld begeisterte

Die Jazz-Rock-Pop-Night des Gymnasiums Schenefeld hat Tradition: Sie fand schon zum 22. Mal satt. Diesmal drängten sich im JUKS-Saal über 300 Besucher, darunter auch die ehemalige Bürgervorsteherin Heike Mittelberger und Heloise Drahi aus Versailles. Beide fanden das Konzert „genial".

22. jazz-rock-pop-nicht
Mit viel Temperament und Engagement dirigierte Stefan Köttgen die Big Band des Gymnasiums Schenefeld. Foto:ww

Es traten elf Bands aller Altersgruppen auf. Der Mentor, Organisator und Dirigent der Big Band des Gymnasiums Schenefeld, Musiklehrer Stefan Köttgen, sagte: „Es treten auch drei Bands mit Ehemaligen des Gymnasiums auf. So können Schüler, Eltern und Lehrer erleben, wie sich Musiker und Bands nach ihrer Schulzeit weiterentwickelt haben. Zum Teil sind sie, wie man am Projekt 'String'n' Base meets Red Lounge Orchestra' sieht, äußerst erfolgreich geworden."

Die Bigband war 1985 von Stefan Köttgen gegründet worden. Sie hatte im Juni ihren großen Auftritt mit der NDR-Big Band, trat letztes Jahr im Harburger Jazzclub „Stellwerk" und mit dem Orchester Airbus auf und hat bei mehreren Landeswettbewerben erste und dritte Preise bekommen.

Stefan Köttgen merkte man die ungebrochene Begeisterung für die Jazz-Rock-Pop-Night an. Vehement und temperamentvoll dirigierte er die Big Band, freute sich rieisig über lang anhaltenden Applaus. Bis Mitternacht jazzte und rockte es im JUKS, begeisterten die Bands das Publikum aller Altergruppen. (W. Westphal)


SUCHE
 

powered by crawl-it
 

BUCHUNGEN
 


Buchung und Vermietung - das JUKS kann man mieten.
Ob die eigene Party, Konzerte, Seminare oder große Veranstaltungen wir haben die passenden Räumlichkeiten.
- Informationen dazu finden Sie hier...