HOME   VERANSTALTUNGEN   JUKS   SERVICE   ARCHIV   KONTAKT
 
GALERIE juks
ARCHIV 2011
ARCHIV 2010 juks
ARCHIV 2009
ARCHIV 2008
ARCHIV 2007
ARCHIV 2006
ARCHIV 2005
ARCHIV 2004
ARCHIV 2003
ARCHIV 2002


BUCHUNGEN
 


Buchung und Vermietung - das JUKS kann man mieten.
Ob die eigene Party, Konzerte, Seminare oder große Veranstaltungen wir haben die passenden Räumlichkeiten.
- Informationen dazu finden Sie hier...
 
 


 Archiv 2004

Mittwoch, 10. März 2004
>> Schenefelder Tageblatt <<

Vulkanausbruch hautnah erlebt

Kindertheater des Monats: "Kuklamu" im JUKS (del)


Schenefeld (del). Zum vorletzten mal für diese Saison lockte das „Kindertheater des Monats" Schenefelds Nachwuchs ins Jugend- und Kommunikationszentrum (JUKS). In regelmäßigen Abständen hallt die Turnhalle seit September des letzten Jahres von Kindergelächter, Geraune und erstaunten Lauten wider. Stets wird es jedoch schlagartig ruhig, wenn das Licht ausgeht und die Vorstellung beginnt:

Gespannte Stille, neugierig dreinschauende Augenpaare warten und hoffen auf ein lustiges Stück.
Auch diesmal wurden weder Eltern noch Kinder enttäuscht, denn das „Puppentheater Kuklamu" konnte Jung und Alt begeistern. Volker Schrills entwickelte „Die Werkstatt der Schmetterlinge" nach einer Erzählung von Gioconda Belli, wobei er die märchenhafte Geschichte von den Anfängen der Welt optisch mit viel Einfallsreichtum in Szene setzte.

„Mir ist vor allem gutes Handpuppenspiel wichtig", sagte der Puppenspieler über seine Kunst: „Man kann sehr fein abgestufte Bewegungen mit Handspielpuppen machen und hat vielfältige Möglichkeiten, weil man in der Puppe drin steckt."

Das Spiel mit Licht und Schatten verhalf der „Werkstatt der Schmetterlinge" zu dichter Atmosphäre und fesselte das Publikum:
Wann gibt es sonst Gelegenheit, einen waschechten Vulkanausbruch auf einer Bühne miterleben zu können? Dass sich dieses Konzept auszahlt, zeigt unter anderem die Auszeichnung Schrills' mit dem Kulturpreis „Meiler Else". Das Theater „Kuklamu" ist zudem auf zahlreichen Puppenspiel-festivals vertreten.

Bereits jetzt freuen sich die Kinder, die sich langsam, aber sicher zu Nachwuchs-Theaterkritikern entwickeln, auf die letzte Vorstellung am Freitag, 16. April. Um 15 Uhr lüftet sich der Vorhang für das Puppentheater „Tabula Rasa".





SUCHE
 

powered by crawl-it
 

BUCHUNGEN
 


Buchung und Vermietung - das JUKS kann man mieten.
Ob die eigene Party, Konzerte, Seminare oder große Veranstaltungen wir haben die passenden Räumlichkeiten.
- Informationen dazu finden Sie hier...